Werkstatt des Vertrauens

Auszeichnung ad AUTO DIENST Werkstattkonzept

ad AUTO DIENST Partner unter Top 3

02.02.2018

Zertifizierungen, Qualitätssiegel oder peppige Werbeaussagen kennen wir alle. Meistens werden diese von einer Jury aus Fachleuten vergeben. Hier wird jedoch eine Momentaufnahme und nicht die kontinuierliche Arbeit geprüft. Es wird meist ein Leistungsbuch erstellt und nach Anmeldung der Werkstatt checkt eine Jury-Kommission den Betrieb bzgl. der Umsetzung. Darauf kann man sich als Betrieb einstellen und vorbereiten. Für die Aktion WERKSTATT DES VERTRAUENS wird kein Leistungsbuch erstellt, das abgearbeitet werden muss. Hier entscheidet der Autofahrer, ob die Umsetzung des Auftrags durch die Werkstatt zur Zufriedenheit führt. Es erhalten nur Werkstätten das Siegel WERKSTATT DES VERTRAUENS, wenn diese von Ihren Kunden eine bestimmte Anzahl an Stimmkarte erhalten haben. Ausgewählten Werkstätten wird dann im Rahmen des Werkstattforums die Auszeichnung übergeben.
Wir freuen uns dass, stellvertretend für unser all unsere ad AUTO DIENST-Werkstätten, unser ad AUTO DIENST Autohaus HOFMANN Mariäkappel die Auszeichnung entgegen nahm.

Besonders freuen wir uns, dass ad AUTO DIENST Kfz-Meisterbetrieb W&S Grün, als einer der Betriebe, mit dem am meisten eingesandten Stimmkarten, unter allen teilnehmenden Werkstätten mit dem 3. Platz ausgezeichnet wurde!

ad AUTO DIENST freut sich über dieses hervorragende Ergebnis und bedankt sich bei den treuen Kunden unserer Werkstätten für das entgegengebrachte Vertrauen!

Mehr dazu hier.
Eindrücke der Veranstaltung erhalten Sie hier.